Apothekenkarte


Unsere Apothekenkarte bietet Ihnen viele Vorteile:


Ihr Einkaufsvorteil: 3% Sofortrabatt                                 

                                              

Sie erhalten 3% Sofortrabatt auf alle Produkte aus unserem Selbstbedienungssortiment

Prüfung auf Wechselwirkungen

Auf Wunsch überprüfen wir sofort, ob sich Ihr aktuelles Medikament nicht mit den Arzneimitteln verträgt, die Sie bereits vor Wochen bei uns gekauft haben.

Kontinuität

Wir können Ihnen sagen, was Ihnen früher geholfen hat, auch wenn Sie den Namen nicht mehr wissen. Ob Hustenmittel oder Sonnenschutz, KONTINUITÄT SCHAFFT SICHERHEIT.
    

Wir wissen stets, ob Sie "befreit" sind

Bei uns brauchen Sie Ihren Befreiungsbescheid nur einmal vorzulegen. Wir speichern die Befreiungsdauer und Sie müssen den Bescheid nicht mehr mitbringen. Wir erinnern Sie, wenn die die Befreiung abgelaufen ist.

Jahresabrechnung

Sie erhalten von uns kostenlos eine Aufstellung Ihrer Zahlungen zum Jahresende oder zu jedem geünschten Zeitpunkt als Nachweis für die Krankenkasse und das Finanzamt (außergewöhnliche Belastungen). Mit der Apothekenkarte benötigen Sie keine Einzelbelege und kein Quittungsheft mehr.

Hier können Sie Ihre persönliche Apothekenkarte direkt online Medikamente reservieren.

News

Wärmepflaster gegen Schmerzen
Wärmepflaster gegen Schmerzen

Schnelle Hilfe für den unteren Rücken

Eine falsche Bewegung – und schon zwickt es im unteren Rücken. Linderung versprechen da praktische Wärmepflaster. Doch in welchen Fällen helfen sie wirklich?   mehr

Hitze macht den Beinen zu schaffen
Hitze macht den Beinen zu schaffen

Venengesundheit im Sommer fördern

Viele Menschen haben gerade bei heißen Temperaturen mit Venenleiden in den Beinen und Füßen zu kämpfen. Tipps, wie Sie die müden Gliedmaßen wieder in Schwung bringen.   mehr

Nahrungsergänzung im Blick: Niacin
Nahrungsergänzung im Blick: Niacin

Sinn oder Unsinn?

Egal ob Herz, Gehirn oder der Stoffwechsel: Ohne Niacin funktioniert es nicht. Doch müssen es deshalb gleich Nahrungsergänzungsmittel sein oder reicht die Aufnahme über Lebensmitteln aus?   mehr

Salmonellen aus der Tiefkühltruhe
Salmonellen aus der Tiefkühltruhe

Vorsicht Durchfall!

Dass sich Salmonellen besonders gerne in und auf Geflügel tummeln, wissen viele. Dass die Durchfallerreger auch das Tiefgefrieren überleben, ist weniger bekannt. Diese Tipps schützen vor einer Infektion.   mehr

Reiseimpfung für kleine Kinder
Reiseimpfung für kleine Kinder

Fernreise geplant?

Ob Gelbfieber oder Hepatitis, bei Fernreisen ist ein guter Impfschutz das A und O. Das gilt natürlich auch für Kleinkinder. Aktuelle Empfehlungen für Kinder unter 5 Jahren hat kürzlich das Robert Koch-Institut herausgegeben.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Stern-Apotheke
Inhaber Jörg Lewik
Telefon 0201/22 45 65
Fax 0201/23 76 66
E-Mail info@stern-apotheke.ruhr